// you’re reading...

09bauhaus90

Zur SYNAE 2009 im Weimarer Gaswerk

Synae war ein Ausstellungs- und Performanceprogramm, kuratiert von HaPe Großmann (Gaswerk Design- und Projekt Werkstatt Weimar). Die Bauhausmaschine widmete sich diesmal dem Dreieck. In jeder Hinsicht erfolgte der ganze Prozess im Sinne des Bauhaus: Von der Skizze zur Materialbearbeitung in der Werkstatt zur Benutzung.
Synae im Gaswerk
Schritt für Schritt wurde alles zusammengefügt, bearbeitet, geformt, gefestigt, gefolgt von einer spielerischen Experimentierphase, mit der Technik zusammengebracht, nach Ausdrucksformen gesucht und letztendlich in einer Performance und Ausstellung seiner Bestimmung zugeführt… alles in einem Künstlerkollektiv.
Der Workshop und zwei Ausstellungs- und Konzertveranstaltungen fanden im Gaswerk statt. Den Höhepunkt der Synae bildete das Konzert im Maschinensaal des Deutschen Nationaltheater im E-Werk, wo die Bauhausmaschine zusammen mit The Vidness live aufgeführte Stücke von Hempel & Sauter, Jan Trützschler (sampleandhold.org) und Julian Hetzel bebilderte.

–> schwansee92.de
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk
Synae im Gaswerk

Discussion

No comments for “Zur SYNAE 2009 im Weimarer Gaswerk”

Post a comment

Video Recorder

Photostream

BM_Aufbau2 IP2009_Show_0012 R0026199 VDV_Festakt_5-2-2010_screens Bauhaus_Weber_0023
View more photos >