// you’re reading...

Bauhausmaschine

Hurra, der VDV ist wieder da !

Festakt Wiedereröffnung VDV
Nach zweijähriger Sanierung wurde am 5. Februar 2010 das Kunstschulgebäude des belgischen Architekten Henry van de Velde (VDV) in einem feierlichen Akt vom Freistaat Thüringen an die Bauhaus-Universität Weimar übergeben.
Die Bauhausmaschine wurde vom Freistaat mit der begleitenden Videoprojektion beauftragt.
Festakt Wiedereröffnung VDV
Nachdem die Maschine eine äußerst innige Beziehung zum VDV pflegt (immerhin war ihr ehemaliges Büro das letze Raucherbüro im Bauhaus FÜR IMMER [wenn das der Gropius wüsste!]), war diese Aufgabe natürlich eine große Ehre!
Festakt Wiedereröffnung VDV
Die Titel für die einzelnen Programmpunkte sind minimalistische Moiree Variationen sind, deren Farbigkeit die Rolle der beteiligten Partner unterstützt. Die Leitmotive zitieren mit Comicanleihen die belgische Ligne Claire.
Festakt Wiedereröffnung VDV
Zwei musikalisch-visuelle Zwischenspiele beschwören das Bild des – noch-abwesenden Van-de-Velde Baus, denn der Festakt findet im 300m entfernten Audimax der Bauhaus-Universität statt.
Festakt Wiedereröffnung VDV
Indem die Maschine, die klar technische Sprache der Zeichnungen des Architekturteams mit Bildern vom Studieren und Arbeiten im VDV aus ihrem eigenen Archiv kombinierte, entstand ein vielseitiges, von der Musik des Tuba Virtuosen Jon Sass getriebenes Portrait des Gebäudes; das nach Wunsch des Dekans Siegfried Gronert in Zukunft “Van de Velde Werkstatt” (oder so) genannt werden soll.
Festakt Wiedereröffnung VDV
Von keinem der Redner wurde erwähnte, dass VDV als Kürzel die Mutter aller Weimarer Hochschul Namenskürzel war,
einfach weil Van-de-Velde-Bau mühsam auszusprechen ist. M18, B11, B15, S140, E1 – wären sie in aller Munde, wenn Van de Velde hier nicht mit seinem Namen die Gundlage gelegt hätte ? Die Maschine fordert hiermit die Anerkennung des Kürzels VDV zumindest als offizielle Kurzform für das Weltkulturerbe.
Festakt Wiedereröffnung VDV
Ab April wird das Gebäude wieder als Sitz der Fakultät Gestaltung dienen.

–> Videomitschnitt der Performance mit Jon Sass
Festakt Wiedereröffnung VDV
Festakt Wiedereröffnung VDV
Festakt Wiedereröffnung VDV
Festakt Wiedereröffnung VDV
If you can see this, then you might need a Flash Player upgrade or you need to install Flash Player if it's missing. Get Flash Player from Adobe.

Discussion

No comments for “Hurra, der VDV ist wieder da !”

Post a comment

Video Recorder

Photostream

Synae_HH_0052 L1030273 L1030177 Cwalz_Theaterplatz_0104 Bauhaus_Weber_0022 26092009262
View more photos >